Wenn Hostel in Paris heißt Vintage, dann ist die Übernachtung in Paris günstig!

vintage hostel  paris
Vintage Hostel Paris

HostelsClub freut sich, eine schöne Herberge in Paris zu präsentieren. Wie ihr wisst, wir, Lisa und Alex von HostelsClub.com, reisen durch die Welt auf der Suche nach interessanten Hostels, und wir haben ein ganz besonderes Hostel in Paris gefunden: schöne Lage, niedrigere Kosten und eine Menge Spaß! Paris ist die Stadt der Liebe, und wenn ihr eine Reise zum Valentinstag plant, Vintage Hostel in Paris ist sicherlich die beste Wahl!

Ihr findet dieses gemütliche und sympathische Hostel in Rue de Dunkerque, zwischen dem Gare du Nord und dem charmanten Künstlerviertel von Montmartre: die Lage ist also unschlagbar! Musik, Kunst, Sonnenschein und Romantick… Man fühlt sich in den Kulissen des berühmten Films „Fabelhafte Welt von Amelie“. Genießt die Spaziergänge durch die Viertel von Paris, folgt der Schokoladenduft und trinkt abends ein Glas Wein… Hauptstadt Frankreichs ist eine romantische Reise wert! Von Vintage Hostel in Paris könnt ihr auch bequem zum Moulin Rouge laufen und eine der berühmten Shows da zu sehen! Champs-Elysées, Opéra, der Eiffelturm sind auch mit der Metrolinie 2 schnell zu erreichen.

Vintage Hostel Paris
Aussicht in Vintage Hostel Paris

Im Vintage Hostel wird euch freundliches und dynamisches Personal begrüßen und ihr werdet euch sofort wir zu Hause fühlen. Die Pariser Herberge führt das Hostel nach dem Motto „Home away from Home ‚. Zu den angebotenen Dienstleistungen gehören unter anderen Rezeption 24 Stunden am Tag, Wi-Fi Internet, Lounge mit großem TV, private Zimmer mit Bad, Klimaanlage und Fön. Und morgens könnt ihr lecker frühstücken… Also, ab nach Paris!

Vintage Hostel mit Preisen ab 18 € pro Nacht ist ein richtig schönes Hostel und ihr werdet die gepflegte Zimmer und eine durchdachte Ausstattung mögen! Und, What Vintage are you?

Eure Lisa

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>