Weihnachten in Spanien: Rosinenessen und Straßenparaden in Spanien

Turron zu Weihnachten
Weihnachten in Spanien: lecker Turron essen

Spanien feiert Weihnachten ausgedehnt, nämlich vom 24. Dezember bis zum 6. Januar. Auf den Weihnachtsmann verzichten die Spanier, ihre Kinder warten stattdessen auf die Heiligen Drei Könige, welche ihnen am Morgen des 6. Januar Geschenke bringen. Am 24. und 25. Dezember die trifft sich die gesamte Familie zum Essen, wobei es aber keine typischen Weihnachtsgerichte aller Spanier gibt – die Rezepte variieren stark von Region zu Region. Oft wird Lammbraten, gefüllt mit Kastanien, Äpfeln oder Pflaumen serviert. Zum Dessert gibt es Weintrauben, Marzipan oder „Turron“, das spanische Nougat. In den meisten Städten finden am 5. Januar Paraden und Feste statt. In Madrid gibt es eine große Parade mit Disney-Figuren. In Sevilla findet ein Flamenco-Festival statt und die Menschen tanzen auf den Straßen. Dieses Highlight kann man zum Beispiel vom Oasis Backpackers Hostel Sevilla aus erleben.

Das Indigo Hostel aus Valencia empfiehlt, am 5. Januar zum Hafen von Valencia zu gehen, wo die Heiligen Drei Könige ankommen. Danach ziehen sie durch die ganze Stadt zum Rathaus, wo sie vom Bürgermeister empfangen werden. Kinder bekommen Süßigkeiten und kleine Geschenke.  Ein besonderer Brauch wird auch in der Silvesternacht gepflegt: Wenn um Mitternacht die Glocken auf der Puerta del Sol in Madrid läuten, essen alle Spanier 12 Rosinen, was ihnen für das kommende Jahr Glück bringen soll. In Spanien sagt man, dass dies der einzige Moment sei, in dem alle Spanier etwas gemeinsam tun.

Und wenn ihr Weihnachtsshopping in Barcelona erleben möchtet, bucht Hostel Serenity . Wenn ihr einen Monat im Voraus bucht, bekommt ihr 20 % Rabatt und bucht von Montag bis Donnerstag und bekommt noch eine Nacht GRATIS!

Serenity Hostel sind nur 5 Minuten von Las Ramblas entfernt. Hier werdet ihr in einem antiken Gebäude mit hohen Decken übernachten und schöne Aussucht genießen. Das ist ein perfekter Urlaubsort für eine perfekte Gelegenheit!

Wenn ihr also etwas ungewöhnliche Weihnachtsferien erleben wollt, kommt nach Spanien!

Feliz navidad!

1 Comment

  1. spanien says:

    Hallo Spanien-Freunde,

    möchte auch in meinem Appartment online in Verbindung bleiben und habe deswegen eine SIM-KArte für mein Smartphone gesucht, die günstigen Internetzugang verspricht.
    Mir wurde Prepaid-Global.de empfohlen in vielen Foren, da hier Karten mehrerer Anbieter im Programm sind. Vodafone ist von der Netzabdeckung nicht ideal, also habe ich mich für Orange enschieden und war begeistert – schnelles UMTS unterwegs und im Hotel, sogar am Starnd eine super schnelle Verbindung auf dem Handy…

    Hier mein Tipp: Spanien Prepaid Daten und Telefonie SIM

    Nutzung im Laptop ebenfalls kein Problem – gute Anleitung lag bei

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>