Was macht einen guten Weihnachtsmarkt aus?

lebkuchen by loop_oh

Es ist so weit! Weihnachten steht vor der Tür und die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten! Besucher aus der ganzen Welt strömen auf unsere schönen Weihnachtsmärkte um sich von der tollen Weihnachtsstimmung anstecken zu lassen und auch wir können der Versuchung eines kleinen Absackers auf dem Weihnachtsmarkt nicht widerstehen. Wir zeigen euch welche Eigenschaften ein guter Weihnachtsmarkt unbedingt haben muss!

 

Festliche Beleuchtung, verspielte Dekorationen und tolle Weihnachtsmusik

Einen richtig guten Weihnachtsmarkt erkenne ich meistens sofort, wenn ich mich nach 5 Minuten schon in Weihnachtsstimmung befinde und ein Lachen mein Gesicht verziert. Ein guter Anfang ist es, wenn alles in weißem Schnee eingehüllt ist. Vergesst es aber nicht euch in dem Fall warm einzupacken. Ansonsten vergeht euch auch die Lust an dem besten Weihnachtsmarkt, wenn ihr nicht mal mehr die Glühweintasse in der Hand halten könnt.

Der Tannenbaum ist das Symbol eines Weihnachtsmarktes schlechthin. Jeder Weihnachtsmarkt besitzt mindestens einen. Mittlerweile wetteifern die Weihnachtsmärkte sogar untereinander, wer den größten hat.

Meiner Meinung nach ist es jedoch wichtiger den Tannenbaum richtig zu schmücken und in Szene zu setzen. Was nützt den auch ein riesiger Tannenbaum der Welt, wenn um ihn herum nur 2 Buden stehen und auch der Rest vom Weihnachtsmarkt eher arm aufgebaut ist.

Interaktive Events wie z.B. das gemeinsame Weihnachtsbaumschmücken eignen sich hierfür unheimlich gut, dem Weihnachtsmarkt eine persönliche Note zu geben.

 

 

Dazu kommen die festlichen Beleuchtungen an den kleinen Holzständen, an denen ihr typische Weihnachtsprodukte erwerben könnt, und die verspielten Dekorationen wie Weihnachtskugeln oder handgemachte Werke aus Holz, Leder und Glas.

Auch die traditionelle Krippe sollte zur Grundausstattung eines guten Weihnachtsmarktes gehören. Selbst wer nichts mit der Weihnachtstradition am Hut hat, sollte doch zumindest wissen, dass Weihnachten mehr als nur Geschenke bedeutet.

Perfekt abgerundet wird das Ganze nur noch durch gemütliche und volkstümliche Weihnachtslieder wie „O Tannenbaum“, „Stille Nacht“ oder „Fröhliche Weihnacht“.

Oft werden diese Lieder auch live während Konzerten direkt auf dem Weihnachtsmarkt gesungen.

Leckere Speisen, Glühwein und der Duft der Weihnacht

Leerer Magen und Weihnachtsmarkt? Das geht natürlich gar nicht! Wer über einen Weihnachtsmarkt schlendert und nicht in die Verführung eines kleinen Snacks kommt, der macht etwas falsch! Alleine schon der Geruch von frischen Teigwaren, Rostbratwürsten oder leckeren Suppen und das farbenfrohe Auftreten von Süßigkeiten, lassen mich nahezu willenlos werden.

Viele der Stände der Weihnachtsmärkte bieten lokale Speisen der Region an! Auch die Süßigkeiten-Liebhaber dürfen nicht zu kurz kommen: Ob Lebkuchen-Herzen, um den liebsten eine süße Nachricht zukommen zu lassen, oder Schokoladenäpfel für deine eigenen kleinen Hunger – ein guter Weihnachtsmarkt darf euch in keinster Weise in dieser Hinsicht enttäuschen!

Auch die Getränke sind auf Weihnachten abgestimmt: Neben frischem Fassbier finden sich auch exotische Biersorten. Wie wäre es mit einem Bier mit Kirsch oder Mangogeschmack? Auch der Weihnachtspunsch ist ein absoluter Verkaufsknaller und verleiht nicht nur der eigenen Weihnachtsfeier den letzten Kick. Wem dies noch nicht reicht kann auch die hausgemachten Schnäpse oder den Eierlikör probieren.

 

Meine Geheimzutat für den perfekten Weihnachtsmarkt jedoch ist der Glühwein, ob normal, mit Schuss oder Frucht-Geschmack – der Glühwein darf einfach nicht fehlen! Alleine schon der Duft von frischen Glühwein und das eigene Aroma lassen mein Herz höher schlagen. Toll ist es zudem, wenn der Glühwein in den typischen Tassen in Stiefelform serviert werden – eignen sich auch übrigens super für die eigene Sammlung!

 

Wer jedoch zuviel trinkt – und dies kann schnell passieren – sollte sich lieber eine Unterkunft am Weihnachtsmarkt suchen.

All diese süßen Speisen und leckeren Getränke zaubern einen ganz speziellen Weihnachtsduft in die Luft, der jeden garantiert wiederkommen lässt.

 

Unterhaltung und Weihnachtsmarkt

Heutzutage gehört es zum guten Ton eines Weihnachtsmarktes seine Gäste auch zu unterhalten.
Meistens findet sich eine Extra-Abteilung mit Karussell, Achterbahn, Schießständen und vielen anderen unterhaltsamen Ständen. Aber aufpassen, wer einmal in einen Rausch gerät, wird am nächsten Tag nur noch Löcher im Portemonnaie finden.

Mein Favorit für ein wenig Spaß auf dem Weihnachtsmarkt ist die Schlittschuhbahn. Ich liebe es auf dem Eis meine Runden zu drehen und in der Zwischenzeit mit Weihnachtsmusik beschallt zu werden. Was kann es besseres geben, um die Weihnachtszeit zu genießen und einfach abzuschalten?

Ich hoffe, ich konnte euch helfen und nun wünsche ich euch viel Spaß!

Frohe Weihnachten!

 

 

Vielen Dank an die Bilder an cwdodi, jphintze, loop_oh, rightee, HAWK Takahashi, Sister72 und jeffpearce.

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>