Warum virtuelle Realität die Zukunft von Budget Reisen ist

virtual-reality-hostels

Virtuelle Realität hat endlich ihren Durchbruch und es ist die neueste Technik für Reisende. Von der Buchung eines Hostels auf einer 360 °-App bis zur Erkundung der Chinesischen Mauer in deinem Schlafzimmer, ist die Welt nur ein paar Jahre weg von einer technologischen Revolution.
VR wird kein Mainstream im nächsten Jahr, aber die langfristigen Auswirkungen für die Reisebranche sind enorm. Facebook kaufte Oculus Rift für $ 2 Milliarden im März 2014, da sie wissen, zukünftige Nutzer wollen mehr als nur Fotos und Status-Updates.

Bild von Rafael Valentim (Flickr/Creative Commons)

Oculus Rift erweitert seine periphere Vision und macht das Internet zu einer echten 3D-Welt. VR wird wie nichts, was du je gesehen hast. Wenn du aufwachst und die umfassende Software trägst, wirst du merken, dass die Welt sich geändert hat. HostelsClub denkt, VR wird ein Impulsgeber sein, vor allem, wenn es um die Reisebranche geht. Hier sind ein paar Gründe, warum.

Headset Urlaub

messi

Möchtest du Wildwasser-Rafting im Grand Canyon machen oder Lionel Messi im Nou Camp ansehen? VR-Schutzbrillen können dir diese Erfahrungen in Echtzeit verschaffen. Ob dein Kopf nach links oder nach rechts dreht, es fühlt sich, als ob du in einer 360-Grad-Welt bist. Nie das Haus verlassen und den ganzen Tag in einer virtuellen Welt versunken sein klinkt vielleicht nicht nach Spaß, aber in ein paar Jahren Zeit…

Ausprobieren bevor du kaufst

trendy-one80

ONE80° Hostel Berlin Mitte – Alexanderplatz

Verständlicherweise ist die Reisebranche bemüht, sicherzustellen, dass VR nicht ‚realen Reisen‘ ersetzt. Stattdessen wollen sie Menschen anlocken zu buchen, indem du online im Voraus buchst. Zum Beispiel werden Hostels in Kürze ihre Schlafsäle, Wohnzimmer und Duschen durch virtuelle Touren präsentieren und Kunden durch umfassende Transparenz beeindrucken.
VR stellt für die Anbieter eine große Herausforderung dar, aber auch enorme Chancen. Neue Technologien werden die Standards erhöhen und dem Verbraucher mehr Leistung geben als je zuvor. Vertrauen ist König, wenn du einen günstigen Urlaub buchst.

Virtuelles Geschichtenerzählen

andes

Bild von Alex Schwab (Flickr/Creative Commons)

Travel Bloggers haben uns mit ihren Geschichten, Fotos und Video-Nachrichten seit über 15 Jahren unterhalten. In Zukunft wirst du in der Lage, neben ihnen zu reisen. Setze dir dein Oculus-Headset auf und folge Bloggern in 3D-Realität, von Trekking in den Anden, Surfen in Miami bis zur Gondelfahrt in Venedig.
VR wird Türen für Reise-Blogger öffnen, die mehr als Fotos, Videos und Blogs bieten, nämliche eine Live-Erfahrung, dafür benötigen die Unternehmen nur dein Gehirn. Es ist ein unglaublicher Wandel der Technologie, und ziemlich bald wirst du in der Lage, einen Moment, Ort und Live-Events von überall auf der Welt zu erleben. Virtuelle Realität wird wie nichts, was du je gesehen hast.
Aber egal, ob du ein nomadischer Backpacker ohne Smartphone oder VR besessen bist, wenn es ums Reisen geht, gibt es eine goldene Regel, die sich nie ändern wird – die Erfahrung, die zählt.
*Titelbild von Sergey Galyonkin (Flickr/Creative Commons)

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>