Lichterfest Lyon 2016

fete-des-lumieres

Lyons Lichterfest ist eine der wichtigsten Ereignisse im französischen Kulturkalender. Ausleuchten der Straßen mit leuchtenden Displays und die Erzeugung einer elektrischen Atmosphäre in der Stadt, es ist ein langes Wochenende der Magie – und alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Es ist einer der Höhepunkte des französischen Winters und bietet Reisenden eine spektakuläre Art und Weise Lyon zu sehen, welches bereits zahlreiche kulturelle Attraktionen bietet!

Für drei Nächte vom 5. bis 8. Dezember 2016 beleuchten Künstler, Straßen, Plätze und Parks die ganze Stadt.

Wo Tradition auf Urbanismus trifft

Das Lichterfest entwickelte sich aus dem traditionellen 8. Dezember Feiertag, wo Lyon Bewohner die Jungfrau Maria feiern, deren Statue auf dem Fourvière Hügel, mit Blick auf die Stadt, steht. Einheimische setzen Kerzenlampen auf ihre Fensterbänke und Balkone und gehen für Abendspaziergänge durch die Stadt.

Seit 1889 hat sich das „Fête des Lumières“ zu einem spektakulären Stadtereignis entwickelt und ist zu einem großen Design-Schaufenster für Künstler aus der ganzen Welt geworden.

Was du sehen musst

lyon-festival-of-lights

Jede der vier Nächte hat ein anderes Thema, Farbschema und eine außergewöhnliche Atmosphäre. Designer aus der ganzen Welt konkurrieren um auf elektrisierenden Displays zu produzieren, und viele Shows werden durch interaktive Video-, Musik-und Sound-Effekte hervorgehoben werden.

Mit über 4 Millionen Touristen, die nach Lyon für diese Veranstaltung kommen, ist der Höhepunkt Tag am 8.. Die beiden wichtigsten Schwerpunkte sind in der Regel die Basilika von Fourvière und der Place des Terreaux, die jedes Jahr eine andere Lichtshow aufführen.

Lyon bei Nacht

fete-des-lumieres

Wie bei allen Lichterfeste, präsentiert sich Lyons architektonisches Erbe, mit Projektionen Drehen Landmarken in unglaubliche Kunstwerke nach der Dunkelheit. Die Besucher werden von den Lasern, Videos und rauschenden Feuerwerken geblendet.

Spare Geld mit einer Lyon Card

lyon-lights

Wenn du das Beste aus der Stadt machen willst, dann kaufe eine Lyon City Card, wenn du ankommst. Es ist perfekt, wenn du mit einem Budget reist und die Museen und Sehenswürdigkeiten während des Festivals erkunden willst. Die Karte beinhaltet unbegrenzten Zugang zu 22 der renommiertesten Museen in und um Lyon.

Besuche den Place Bellecour, den wunderschönen Palais de Justice und das Théâtre des Célestins und mache einen romantischen Spaziergang über die Saône.

 

Übernachtung in Lyon

Die Budget-Optionen der Stadt füllen sich schnell für das Festival. Am besten früh buchen – und wenn du buchst, dann kannst du für weniger als 20 € pro Nacht bleiben. Finde hier heraus, wo du bleiben kannst und stelle sicher, dass du das Licht im Dezember siehst.

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>