Erfahrungen auf Bali sammeln

A lógica pode te levar de A a B, mas a imaginação te leva a qualquer lugar

Falls du nach den 5 Dingen, die man auf Bali unternehmen sollte, noch mehr über Bali erfahren möchtest, haben wir heute 7 Erfahrungen, die du nicht verpassen solltest während deiner Reise in der Stadt.

Bereite dich darauf vor Flüge zu suchen, denn nach diesem Artikel, kannst du bestimmt nicht mehr abwarten.

HINDUISMUS ERLEBEN

Der Hinduismus kam aus Indien nach Bali, dank Hindu-Händlern, und ist jetzt die Mehrheitsreligion der Insel. Die balinesische Religion ist einzigartig in der Welt und vermischt den Hinduismus mit der Kult der alten Traditionen und des Animismus, der zu einer Reihe von Riten und Festivals führt, die die Lebensstadien markieren.

Um in diese Kultur eintauchen zu können, gibt es keinen besseren Weg als die vielen Tempel zu besichtigen, in denen man selbst eine Menge Rituale und Opfer zu Ehren der Götter entdecken kann.

SCHWIMMEN IM TIRTA EMPUL

Wenn wir einen Tempel unter all jenen betonen müssen, die Bali bevölkern, wählen wir Tirta Empul, einen balinesischen Wassertempel in der Nähe der Stadt Tampaksiring. Eine heilige Wasserquelle, in der die Balinesen zu den Riten der Reinigung gehen.

Nehme an dieser erfrischenden Gewohnheit teil und nutze deine Reise nach Bali, um deinen Körper und deine Seele zu reinigen.

SURFEN LERNEN

Bali ist einer der besten Plätze für diejenigen, die diesen Sport ausüben, und wenn du uns nicht glaubst, musst du nur einen Blick auf die Strände von Balangan, Padang, Dreamland oder Bingin werfen. Für diejenigen, die mit dem Surfen beginnen wollen, empfehlen wir es bei Kuta oder Seminyak zu versuchen. Aber falls man umgekehrt  schon ein bisschen geübt ist, versuche die Wellen des Indianers von der Halbinsel Bukit zu zähmen.

Wenn du möchtest, dass diese Erfahrung perfekt ist, zöger nicht, bei Sonnenuntergang zu surfen, wenn der Himmel in ein tiefes Rot gefärbt ist. Absolut atemberaubend!

BALI MIT EINEM MOTORRAD ERKUNDEN

Der beste Weg, alles zu entdecken, was die Insel zu bieten hat, ist mit dem Motorrad zu reisen, sodass Bali fast zwei Millionen Motorräder hat. Es macht Spaß, ist praktisch aber auch notwendig, wegen der großen Staus, die in der Regel gebildet werden und seiner schmalen Straßen.
Eine der unvergesslichsten Touren ist die auf der Panoramastraße zwischen den drei Seen zum Pura Ulun Danu Batan Tempel mit dem Brataner See. Obwohl man aufgrund seine Höhe ein wenig wegen der Kälte leiden wird, versichern wir dir, dass es sich absolut lohnen wird.

Entferne dich einen Moment von den touristischsten Plätzen und lerne das wirkliche Bali und seine Einwohner kennen!

SPAß HABEN MIT AFFEN

Bali ist ein Paradies der Natur, und unter seiner Fauna finden wir mehr als 500 balinesische Affen. Die Affen sind so an Touristen gewöhnt, dass sie gelernt haben, mit ihnen zu leben, aber sei achtsam! Die Affen sind schlauer als man denkt und wenn man für einen kurzen Moment unachtsam ist, kann man z.B seine Flip-Flops verlieren. Zweifellos wissen diese Tiere, wie man sich eine Mahlzeit verdient.

Bemerkenswert ist der Padangtegal Mandala Wisata Wanara Wana Heilige Affen Wald Sanctuary, besser bekannt als Ubud Monkey Forest. Hier siehst du die Affen in voller Aktion, umgeben von heiligen Tempeln und alten Bäumen.

DEN SONNENUNTERGANG VON EINEM VULKAN AUS BETRACHTEN

Du musst  früher denn je aufwachen und auf den Berg des Berges Batur laufen, um die Spitze dieses Vulkans zu erreichen, zöger keinen Moment, es wird sich lohnen!
Der Gunung Batur ist ein aktiver Vulkan, der sich im Zentrum von zwei konzentrischen Kesseln befindet, nordwestlich von Mount Agung, dessen erste Eruption 1804 und die letzte im Jahr 2000 aufgezeichnet wurde.

Bereite den Rucksack vor, stelle den Wecker und genieße einen einzigartigen Sonnenaufgang mit atemberaubenden Aussichten.

VERLIERE DICH IN DEN REISTERASSEN

Es ist nichts neues, dass Reis das Grundnahrungsmittel der Balinesen ist, aber was, wenn wir dir sagen, dass eine Familie etwa 2 kg Reis (ungekocht) an einem Tag verbraucht? In Bali wird die Kultivierung dieses Getreides auf traditionelle Weise, von Hand oder höchstens mit Hilfe eines Ochsen durchgeführt.
Durch das intensive Grün dieser Landschaften ist es ein einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis. Darüber hinaus kann man viel über diese Ernte lernen, aufgrund des intelligente Bewässerungsystems.

Wenn du einen Rat wünscht, empfehlen wir den Jatiluwih Paddy. Sehr beeindruckend.

ÜBERNACHTUNGEN AUF BALI

Wina Holiday Villa Kuta Bali: Ein 4-Sterne-Resort nur 100 Meter vom berühmten Strand von Kuta entfernt. Genießen Sie die traditionelle balinesische Architektur ab 18,38 € pro Person und Nacht.

Pearl Hotel: Ein perfekter Ort zum Entspannen in Ihrem Urlaub, der seit 2007 geöffnet ist. Preise ab € 32,75 die Nacht pro Person.

Maya Village Kuta: Das Hostel punktet mit Einzel-, Doppel-, Dreibett- und Vierbettzimmern sowie 2 Zimmer für 6 Personen. Preise ab € 7,94 pro Person und Nacht.

Bali Sorgawi Hotel: Am Strand von Kuta gelegen und umgeben von wenigen Restaurants, Kneipen und Kunstmärkten. Sie können hier ab € 10,25 pro Person und Nacht übernachten.

Detri Ubud Hostel: Die Herberge hat ein Schlafzimmer für 6 Personen, eine Wohnküche und eine Terrasse mit Blick auf den Garten. Entspannen Sie sich von € 6,84 pro Person und Nacht.

Bananaleaf Hostel: Ein Resort mit einem Hostal im Inneren, das einen Pool, eine Bar und ein Restaurant, unter anderem umfasst. Preise ab € 10,25 pro Person und Nacht.

Wir verstehen, dass du niemals solch einen spektakulären Platz wie Thailand verlassen möchtest, also warum keinen Sprung nach Chiang Mai machen? Du wirst es sicher nicht bereuen!

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>