Die schönsten Biergarten in München

1

Sobald der Lenz da ist, die lebhaften Vögel fangen an zu zwitschern und München eröffnet  die Biergarten – Saison! Von April bis Oktober, je nach dem Wetter, verbringen die Münchner und die Gäste der Stadt ihre Freizeit im Biergarten. Der Biergarten in München ist nicht einfach ein Restaurant, das ist ein Ort zum Auftanken und Entspannen, der Ort, an dem man den Alltag vergessen wird und das Leben genossen wird, so wie es eben an einem bayerischen Sonnentag üblich ist!

 Wenn ihr also bereits ein Hostel in München gebucht habt, druckt diese Liste mit den schönsten Biergarten in München aus und nehmt sie mit!

 Augustiner-Keller (Arnulfstr. 52)

 Augustiner-Keller ist der älteste Biergarten Münchens, er wurde breites im Münchner Stadtplan von 1812 erwähnt. Was kann doch schöner sein als ein frische gezapftes Bier in einem schattigen Garten mit über 100 Kastanien. Dazu zahlreiche Köstlichkeiten aus der Schmankerlgasse oder Küche. Fußball Fans können auch die Spiele auf den großen Bildschirmen anschauen, Atmosphäre ist top und Service einwandfrei!

Augustiner-Keller
Augustiner-Keller

Löwenbräukeller (Nymphenburger Straße 2)

„Ein Münchener Wirtshaus, wie es sein soll”, das ist die richtige Bezeichnung vom Löwenbräukeller Der berühmte Biergarten mitten in der Münchner Innenstadt hat Platz für für über 1000 Personen, welche im Schatten der Bäumen das zünftige Beisammensein genießen können. Das ist der bester Ort, um frisch gezapftes, kühles Löwenbräu-Bier zu kosten, dazu ein leckeres Münchner Wies´n-Hendl, Spareribs vom Lavagrill, Brotzeiten, Brezen oder Obatzden,

Löwenbräukeller
Löwenbräukeller

 Aumeister Biergarten (Englischer Garten, Sondermeierstraße 1)

Den Aumeister Biergarten findet ihr am Nordrand des Englischen Gartens. Wenn ihr also nach dem Sparziergang durch den schönen Garten sich ein Päuschen gönnen wollt, in diesem traditionellen Biergarten wird euch ein kühles Bier und bayrische-mediterrane Schmankerl, unter anderem auch Steckerlfisch, serviert.

Aumeister Biergarten
Aumeister Biergarten

Chinesischer Turm (English Garden )

 Ob Suppentopf, Münchner Wurstsalat oder Münchner Weißwurst mit Original Händlmaier Senf, alles schmeckt im Biertagen am Fusse des Chinesischer Turm. Zu bestimmten Zeiten spielt am hölzernen Chinesischen Turm auch eine Musikkapelle, meistens volkstümliche Musik, die zum Biergarten gut passt.

Chinesischer Turm
Chinesischer Turm

Kugler Alm, Linienstraße 93

Dieses Wirtshaus vor den Toren Münchens ist den Ausflug wert! Leckeres Essen, frisches Bier und Radler, und zum Nachtisch sollt ihr die berühmten Auszog’nen probieren. Hier erzählt man euch auch, wie das Radler erfunden wurde. Es solle an einem heißen Samstag im Juli 1922 gesehen haben, dass der Wirt Franz Xaver Kugler das Bier mit Zitronenlimonade gemixt hat! “Und wenns jetz doch ne so gwen is – a Hund war er scho, da Kugler!”

Kugler Alm
Kugler Alm

 Hirschgarten (Hirschgarten 1)

Der Königliche Hirschgarten in München in Neuhausen/Nymphenburg, am Rande des Erholungspark Hirschgarten bietet gutbürgerliche Küche, schöne und entspannte Atmosphäre, immer frisch gezapftes Bier aus aus dem Holzfass. Nach gutem alten Brauch darf man hier auch eine eigene Brotzeit mitbringen und mit dem 8000 Sitzplätzen ist es das größte Biergarten Bayerns.

Hirschgarten
Hirschgarten

Paulaner Am Nockherberg (Hochstraße 77)

Die traditionsreiche Brauerei PAULANER ist weltbekannt und in diesem Biergarten im Herzen der Stadt herrscht Geselligkeit und Lebensfreude. Ob gleich nach der Arbeit oder am Wochenende, Paulaner Am Nockherber ist ein beliebter Treffpunkt. Anfang März findet hier „Salvator-Ausschank“ Fest, welches 17 Tage dauert und gehört zum Münchner Jahresablauf wie der Fasching und das Oktoberfest.

Paulaner Am Nockherberg
Paulaner Am Nockherberg

Seehaus Biergarten (Englisher Garden)

Seehaus Biergarten ist eine Insel der Seeligen am Kleinhesseloher See im Englischen Garten. Der quirlige, lebendige Biergarten ist immer voll, sobald die Sonne blinzelt. Der Ort ist sehr schön, dass man hier mehere Stunden verbringen kann.

Seehaus Biergarten
Seehaus Biergarten

St. Emmeramsmühle (St. Emmeram 41)

Dieser historische Biergarten gehört zu einer der ältesten Gaststätte in München und liegt an der Römerstraße, die vor zweitausend Jahren Augsburg mit den Salzstätten im Salzkammergut verband und die erste Gastronomiekonzessionierung stammt aus dem Jahre 1825 . Im 19 Jahrhundert war es ein richtige Mode- Gaststätte, viele Schwabinger Künstlergesellschaften ließen sich vom Fährmann über die Isar setzen, um im Biergarten der St. Emmeramsmühle zu feiern und zu zechen.

St. Emmeramsmühle
St. Emmeramsmühle

Waldwirtschaft (Georg-Kalb-Str. 3)

Waldwirtschaft Biergarten hat 2500 Sitzplätze und hier wird Jazz gespielt. So genießt man hier die bayerische Traditionsküche mit einer gewissen exklusiven Eleganz uns schöner Musik. Das Musikprogramm ist abwechslungsreich rund sorgt für gute Stimmung.

Waldwirtschaft Biergarten
Waldwirtschaft Biergarten

 Viel Spaß in München! Suchst du ein Hostel? Hier ist die Liste mit den best-bewerteten Hostels in München.

2 Comment

  1. Horoskop Erstellen says:

    […] im Maireißzahn.deDer Chinesische Turm in MünchenKönig Fußball an der Isar: die EM in MünchenDeutschland jQuery.noConflict(); function openKswppwWindow() { if(typeof hide_popup == 'function') { […]

  2. greenhouse building plans says:

    I love it whenever people get together and share views. Great website, keep it up!

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>