Der Salzburger Christkindlmarkt – Unterkünfte, Hotels & Hostels in Salzburg

Logo_sbg_Christkindlmarkt_0211-520x185

Am Donnerstag den 17. November 2011 öffnet der Salzburger Christkindlmarkt seine Pforten und läutet die Weihnachtszeit ein wie nur er es kann. Der Christkindlmarkt in Salzburg blickt auf eine lange Tradition zurück die bis ins 15. Jahrhundert zurück reicht. Noch heute dient die Altstadt mit Ihren prächtigen Dom und der Festung als Hintergrund als Traumhafte Kulisse und der Geruch von Glühwein und Lebkuchen machen die Stimmung komplett. Es gibt keinen schöneren Ort um sich in Weihnachtstimmung zu bringen, diese Meinung teilen jedes Jahr aufs Neue rund 1 Millionen Besucher des Salzburger Chritstkindlmarktes.

 

Unterkünfte

 

 

Das Meininger Hotel Salzburg ist nahe der historischen Altstadt am Kapuzinerberg gelegen. Von hier aus kannst Du den Christkindlmarkt sowie die Sehenswürdigkeiten der „Kleinstadt von Weltformat“ bequem zu Fuß erkunden, zum Beispiel das Geburtshaus von Amadeus Mozart oder das Große Festspielhaus.

 

Das YoHo Youth Hostel in Salzburg ist eine günstige Unterkunft für Backpackers und junge Reisende. Das Hostel ist eines der besten und traditionsreichsten Youth Hostels in Europa und befindet sich nur wenige hundert Meter vom Bahnhof entfernt, nahe des Christkindlmarktes in der Altstadt

Das Goldene Theaterhotel ist ein individuelles wunderschönes Hotel im Zentrum Salzburgs und von hier aus lässt sich Salzburg auch bequem zu Fuß kennen lernen: 10 Min. zum Christkindlmarkt in der Altstadt und zum Hauptbahnhof; 5 Min. zum Schloss Mirabell und zum Mirabellgarten, Landestheater, Marionettentheater und Kongresshaus.

Weitere Unterkünfte in Salzburg

 

Veranstaltungen

  • Täglich: Chor- und Bläserdarbietungen vor dem Dom.

    Stimmungsvolle Weihnachtslieder von Salzburger und internationalen Chören

    Um 17 Uhr und Sa/So um 15 und 17:00 Uhr

  • Jeden Advent Samstag:

    Weihnachtslesung für Groß und Klein.

    Das Christkind verlost zudem nach der Lesung Weihnachtbücher.

    Ab 16:30 (1. Adventssamstag ab 15:30 Uhr)

  • Jeden Advent Samstag:

Das Christkind kommt

Das Christkind erscheint am Balkon der Residenz.

Ab 17:30 Uhr. (1. Adventssamstag ab 16:30 Uhr)

  • Jeden Advent Samstag:

Salzburger Turmblasen

Eine einzigartige Atmosphäre umgibt den Residenzplatz, wenn von 3 Türmen aus weihnachtliche Klänge zu belauschen sind.

Ab 18:30 Uhr

  • Montag 5. Dezember

    Lauf der Krampusse

    Dieser Traditionsreiche Lauf sorgt jedes Jahr aufs Neue für bleibende Eindrücke.

    Ab 19:00 Uhr

  • Dienstag 6. Dezember

Nikolaus und Krampus besuchen die Kinder

Der Nikolo begleitet durch seinen Krampus besucht den Weihnachtsmarkt

Ab 15:30 Uhr

  • Mittwoch 21. Dezember

Schön – und Schiachperchten-Pass

Perchtenlauf mit wilden Gesellen

Ab 17.30 Uhr

Foto: www.christkindlmarkt.co.at, Salzburg

Öffnungszeiten

Der Christkindlmarkt am Salzburger Domplatz und Residenzplatz hat heuer von

Donnerstag, den 17.11.2011,

bis Montag, den 26.12.2011,

täglich geöffnet.

Montag – Donnerstag

10:00 – 20:30 Uhr

Freitag

10:00 – 21:00 Uhr

Samstag

09:00 – 21:00 Uhr

Sonntag, Feiertag

09:00 – 20:30 Uhr

————————————

—————————–

07. Dezember 2011

10:00 – 21:00 Uhr

24. Dezember 2011

09:00 – 15:00 Uhr

25. Dezember 2011

11:00 – 18:00 Uhr

26. Dezember 2011

11:00 – 18:00 Uhr

Salzburger Christkindlmarkt 2012 – Vorschau

Vom 22.11.2012 bis 26.12.2012

Weitere Informationen

 

Quelle: www.christkindlmarkt.co.at, Salzburg

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>