Backpacken in Malaga – Sonne, Kultur und Kunst

Foto: Romtomtom @flickr

Beim Backpacken in Malaga kannst du die Sonne, Kultur und Kunstgeschichte erleben. Malaga ist eine der ältesten und südlichsten Städte Europas. Der Geburtsort von Pablo Picasso ist ein heiβes Wunder und garantiert das ganze Jahr über Sonnenschein.

Foto: Romtomtom @flickr
Malaga, Spanien

Malaga ist nicht nur voller historischer Architektur und Tapas-Bars, sondern auch das Tor nach Andalusien und ein toller Platz zum Entspannen im Urlaub. Dank der zahlreichen günstigen Hostels und verfügbaren preiswerten Unterkünfte ist Malaga das perfekte Reiseziel für Backpacker, die Südspanien bereisen.

Foto: Tomas Fano @flickr
Malaga, Andalusien

Kulturverliebte Backpacker werden von Malagas reichem Angebot nicht enttäuscht sein. In der Altstadt, die einem Bienenkorb voller Geschichte und Kultur gleicht, gibt es nicht weniger als 28 Museen.

Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Picasso Museum Malaga, das eine beeindruckende Sammlung von 230 Werken des berühmtesten spanischen Malers beherbergt.

Das Picasso Museum ist die führende Attraktion für Besucher, die das erste Mal nach Malaga kommen. Viele von ihnen bleiben gleich für zwei oder drei Nächte in der Stadt, weil es so viel zu sehen und zu tun gibt.

Im  Picasso Museum in Malaga
Picasso Museum, Malaga

Das Picasso Museum ist in einem andalusischen Palast aus dem 16. Jahrhundert untergebracht und besitzt auch Schätze aus den Ausgrabungen der antiken phönizischen und römischen Siedlungen in Malaga.

Picasso-Fans können auβerdem in der nahegelegenen Fundación Picasso Museo Casa Natal das Geburtshaus des groβen Künstlers besichtigen, das eine Ausstellung zu seiner Kindheit und Familie bietet.

Kunstliebhabern sei auch das Carmen Thyssen Museum ans Herz gelegt, das seinen Schwerpunkt auf die spanische Malerei des 19. Jahrhunderts legt.

Römisches Theater in Malaga
Römisches Theater, Malaga

Das Römische Theater von Malaga liegt zu Füβen der Alcazaba Festung im westlichen Teil der Stadt. Die Ruinen wurden im Jahr 1951 entdeckt, nachdem sie für viele Jahrhunderte unter der Erde versteckt ihr Dasein gefristet hatten. Das Amphitheater wurde wahrscheinlich im frühen 1. Jahrhundert nach Christus erbaut, zur Zeit von Kaiser Augustus.

Die Ausgrabungsstätte hat ein hervorragendes Besucherzentrum, in dem man viel über die Geschichte der Ruinen und die Ausgrabung im Jahr 1951 erfahren kann.

Shopping und Nachtleben in Malaga
Malaga, Stadtzentrum

Bei so viel Geschichte und Kultur wird Besuchern in Malaga nie langweilig. Die Fußgängerzonen sind das ganze Jahr über voller Shops, Cafés und Tapas Bars und auf der Strandpromenade können Besucher zu allen Jahreszeiten in der Sonne flanieren.

Da Malaga eine Küstenstadt ist, ist der Strand nie weit entfernt.  Auf dem Stadtgebiet warten nicht weniger als 15 Strände auf sonnenhungrige Besucher.

Der Strand von Malaga
Urlaub in Malaga

Aus kultureller und historischer Sicht ist die Stadt ein echtes Juwel für Backpacker. Sie ist die Heimat einiger der besten Kunstmuseen in Spanien, besitzt günstige Restaurants und ein fabelhaftes Nachtleben. Malaga ist eine charmante Stadt, die oft unterschätzt wird und durchaus drei Übernachtungen wert ist.

Übernachten in Malaga

Hostel in Granada
Feel Hostels Soho Malaga

Das Feel Hostels Soho Malaga ist ein gechilltes Designer-Hostel im Herzen von Malaga, gelegen zwischen dem Hafen und der Alameda Principal im historischen Zentrum. Zimmer ab 20,09 €.
Das Feel Hostel City Center ist wahrscheinlich das bestgelegene Hostel der Stadt, genau im Herzen von Malaga. Das stylische Hostel ist nur wenige Minuten vom Picasso Museum entfernt. Zimmer sind ab 18,24 € erhältlich.
Das X Hostel Malaga – Picasso’s Hangout ist perfekt zum Partymachen in Malaga. Dieses Hostel ist superfreundlich und im historischen Zentrum beheimatet. Es gibt keinen besseren Ort, um neue Freundschaften zu schlieβen. Zimmer ab 14,11 €.
  Das Hostal La Paloma ist ein super sauberes und freundliches Hostel, das nur fünf Gehminuten vom Römischen Theater entfernt liegt. Zimmer sind ab 13,85 € erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>