Auf zu den Wikingern: Sommer auf Gotland

small 1

Günstiger Sommerurlaub im teuren Skandinavien?

Mit HostelsClub.com kein Problem: Auf Gotland zum Beispiel laden mehrere Hostels ein, Mittsommer,

Mittelalterwoche, Wikinger-Festival und natürlich Natur pur auf Schwedens südlichster Insel zu genießen.

Gotland - Schwedens sonnenreichster Fleck
Gotland – Schwedens sonnenreichster Fleck

Seit jeher begeistert Schweden Reisende, denen der Sinn nach Stadtflucht und einem Urlaub im Grünen steht.

Dafür nehmen viele Skandinavien-Fans auch das nasse Wetter in Kauf – dabei kann Schweden auch anders.

Stångaspelen auf Gotand
Stångaspelen auf Gotand

Die Wikinger-Insel Gotland hat ein warmes Klima und ist Schwedens sonnenreichster Fleck. 800 Kilometer Küste, weiße Strände, die mittelalterliche Hansestadt Visby und eine lebendige kulturelle Szene machen die zweitgrößte Ostseeinselzum beliebtesten Reiseziel der Schweden.

Entdeckten vor tausend Jahren die Wikinger von hier aus Europa, zieht Gotland heute neben Touristen vom Festland Musiker,Künstler und Wikinger-Freunde aus aller Welt an.

Mittsommer auf Gotland ist ein schönes Fest, mit Musik, Lagerfeuer und vielen Traditionen, wie zum Beispiel Tanz um Maibaum.

Mittsommer auf Gotland
Mittsommer auf Gotland

Jeden Sommer wird hier die Vergangenheit gelebt, beim Stångaspelen, Wikinger-Festival in Vikingabyn, bekannt auch „Gotland-Olympiade“. Im Wikingerdorf am Tofta Strand freuen sich alle auf die traditionellen gotländischen Wettkämpfe wie z. B. die Kissenschlacht der „Herren auf der Stange“ aber auch Ringen, Seilziehen und Stangenweitwurf. Im August gibt es auch viele Veranstaltungen, wie z.B „Wikingerschach“ (03. – 04. August) und Mittelalterwochen (5. – 12 August ) in den Straßen von Visby, die viele aus den Pippi-Langstrumpf- Filmen kennen. Gaukler, Märkte, Kostüme . Musik verwandeln Visby in das lebendige Handelszentrum von einst. Über die ganze Insel verteilt bieten verschiedene Hostels und Guesthouses die ideale Basis für Ausflüge in die bewegte Vergangenheit der Insel oder die unverwechselbare Natur, Artenvielfalt und Ruhe der Gegenwart. Praktischerweise ist Gotland heute besser zu erreichen als zu Wikinger-Zeiten. Von Deutschland aus fliegen diverse Airlines die Insel an (Air Berlin direkt und AirBaltic via Riga), für Norddeutsche kann auch die Fähre ab Rostock, Travemünde oder Kiel eine bequeme Alternative sein.

HostelsClub.com empfiehlt folgende Hotels für einen entspannten Sommerurlaub im Wikingerland:

Gangvidefarm in Gotland ist ein schöner Bauernhof und es liegt an einem Fluss. Die Lage ist unschlagbar (2 km vom Strand), genau wie auch die Preise dort Übernachtung ist ab 9€ und man freut sich auch die schöne Natur, Kartoffelfelde, Pferde, Kaninchen, Hühner, Enten, Gänse und Meerschweinchen und eine rshe freundliche Familie, welche das haus bewiertet.

Hier finden Sie Spaß für die ganze Familie!

Das komfortable Guesthouse Ekängen Gotland im Osten der Insel bietet private Zimmer mit Blick auf alte Eichen und wilde Blumen im Park. Abgesehen von der Naturnähe lockt hier der Kontakt zu Handwerkern und Künstlern. Ab 39 Euro, Gruppenrabatt ab zehn Personen.

Mitten auf Gotland, mitten im Wald – das STF Vandrarhem Lärbro Grannen Hostel hat alles, was Naturfreunde brauchen und ist der richtige Ausgangspunkt zum Fischen, Wandern und Radfahren. Ab 18 Euro. Bei drei Übernachtungen bekommt man die vierte geschenkt.

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>