7 coolsten Pässe weltweit

titelbild_blog-passport

titelbild_blog-passport

 

Eine der wichtigsten Reiseutensilien ohne Zweifel Ihre liebe Reisepass. Ebenso wichtig wie die Verpackung, sollten Sie prüfen, ob der Pass noch gültig ist während Ihres Aufenthaltes – und manchmal sogar bis zu sechs Monate nach Ihrer Rückkehr.

Jedes Land hat ihren eigenen einzigartigen Pass, die Welt ist voll von interessanten Stücken, welche heutzutage auch als eine Art Kunst angesehen werden.

Als #passportready Unternehmen wollen wir von Hostelsclub Ihnen die sieben coolsten Pässe rund um den Globus präsentieren:

7. AUSTRALIEN

Die Hülle des Passes versteckt ein schönes Geheimnis – werfen Sie einen Blick an diesem erstaunlichen Kunstwerk mit Australiens nationale Flora und Fauna sowie die Sicherheitsmerkmale:

passport_blog

 

6. ITALIEN

Heutzutage ist der italienische Pass rot, aber im Jahr 1966 war er grün und 1953 blau. Was für ein … ERRM Chamäleon?

titel_blog_passport3

 

5. BARBADOS

Mit seiner tiefblaue Farbe und die Wörter „Karibische Gemeinschaft“, „BARBADOS“ und „Dieser Pass hat ein wirklich schönes Design“.

blog_passport_5

 

4. KANADA

Für diejenigen, die an Design interessiert sind, gibt es mehrere versteckte Illustrationen, die unter UV-Licht auf dem neuesten kanadischen Pass offenbart werden.

blog_passport_6

 

3. NORWEGEN

Lassen Sie uns mehr mit Farben spielen – der norwegischen Pass wird entweder weiß, türkis oder rot, je nachdem ob Sie ein Bürger, Einwanderer oder ein Diplomat sind. Und was ist das Beste – das die Nordlichter unter dem UV-Licht leuchten!

pass1

 

2. NICARAGUA

Die nicaraguanische Pass hat

insgesamt 89 verschiedene Sicherheitsfunktionen wie Hologramme, Wasserzeichen und zweidimensionale Barcodes.

pass2

 

1. FINNLAND

Neben den visuellen Funktionen wie ein Comic-like Elch auf dem Pass läuft, während Sie die Seiten schnell drehen und eine schöne Schneeflocke Reflexion an der Rückseite wird die finnische Pass die zweite mächtigste Pass mit Eintritt in 174 Ländern auf Platz ohne Visum.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>