Meine erste Reise nach Paris

Montparnasse

Als ich zum ersten Mal  nach Paris ging, wollte ich die Stadt auf  eine einfache und unterhaltsame Art und Weise  erleben. Deswegen  entschied mich für Lucky Youth Backpacker Apartments Paris, das ist ein Hostel im Zentrum von Paris für junge Backpackers zwischen 18-28 Jahre.

Da ich alleine unterwegs war, hatte ich gehofft, im Hostel neue Kontakte zu knüpfen, denn Lucky Youth Backpacker Apartments  ist für seine gemütlichen und familiären Atmosphäre bekannt.  Die Ausstattung vom Hostel ist auch toll:  es gibt ein großes  Badezimmer für gemeinsame Nutzung, sauber und ganze nett für Pariser Verhältnisse,  eine voll ausgestattete Küche und ein Computer mit kostenlosem Internetzugang. Der Apartment-Komplex liegt wirklich im Zentrum und hat eine echte   Pariser Atmosphäre. Ein tolles Haus für Alleinreisenden, aber auch für kleine Gruppen.  Günstig ist es nicht unbedingt,  der Preis  liegt im mittlerem Bereich. Doch das schöne Zimmer, die tolle Aussicht und die perfekte Lage waren es wert. Ich werde das Hostel auch den Paaren empfehlen – die Zimmer sind echt romantisch und mit Geschmack ausgestattet.

Lucky Youth Hosteo in Paris
Lucky Youth Hostel in Paris

Lucky Youth befindet sich in Montparnasse, einer  der schönsten Gegenden von Paris. Dank dem   Bahnhof ist es außerdem ein bequemer Ausgangspunkt, um Paris zu entdecken, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hat man guten Zugang  zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Paris wie z.B Champs Elysées,  Opéra Garnier,  Eiffelturm,  Louvre, Musée d’Orsay und vieles mehr!

Montparnasse war  zum Beginn des 20 Jahrhunderts das intellektuelle und künstlerische Herz des Pariser Lebens. Heute noch gibt es mehrere Cafés und Bars, welche von vielen  Intellektuellen, Schriftstellern, Künstlern und Musikern wie Marc Chagall, Ernest Hemingway oder  Jean-Paul Sartre frequentiert waren, damals   war es hier  preiswerter als im Zentrum  und die Atmosphäre war besonders   kreativ.

Wenn ihr Montparnasse besucht, es lohnt sich auch den Friedhof „Cemitière Montparnasse“ zu besuchen, hier werdet ihr unter anderen die Gräber von Charles Baudelaire, Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir sehen,

Cemitière Montparnasse
Cemitière Montparnasse


In der Nähe Lucky Youth, gab es viele lebhafte Kneipen, Märkten, Clubs und Cafés. Und von der Tour Montparnasse, welche 209 Metern hoch ist, kann man tolle Aussicht genießen.

Tipp: Besucht die  HostelsClub.com Seite und findet weitere Informationen über die  Jugendherberge in Paris, es gibt  eine große Auswahl an Unterkünften für jeden Geschmack  und Budge

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>